Silvesterläufe 2018

Dem neuen Jahr sind wieder einige BSGler*innen wie gewohnt sportlich entgegen gelaufen.

Beim 37. Silvesterlauf von Werl nach Soest ist Mathias Kremer auf der 15 km Strecke gestartet.
Mathias ist die Strecke in 0:54:39 min gelaufen und ist damit 30. der Gesamtwertung und 4. seiner AK M35 geworden.

Beim 41. Herrner Silvesterlauf sind erfolgreich vier Läufer*innen auf der 10 km Distanz gestartet:

Nicole Hanfland-Sohn ist erste ihrer AK W35 mit der Zeit von 0:46:16,2 min geworden, gefolgt von Gabi Krawinkel in 0:57:41,1 min, die damit als 2. ihrer AK W60 über die Ziellinie lief.
Jörg Matziol ist mit 0:42:16,7 min 8. seiner AK M50 und Gerhard von Derschau mit 0:47:43,0 min 14. seiner AK M60 geworden.

Die 5 km Strecke wählten Silvia Walczak und Christian Gochermann: Silvia wurde mit 0:26:05,3 min 2. ihrer AK W35 und Christian wurde ebenfalls 2. seiner AK M40 in 0:22:07,1 min.

Allen Silvesterläufer*innen ganz herzliche Glückwünsche zur super Leistung und allen ein gutes, gesundes und sportliches Jahr 2019!

Tags: