Drei Aktive der BSG Springorum starteten am Sonntag 15. April bei der 33. Auflage des Volkslaufes im Volkspark Langendreer. Die 7 leicht welligen Runden absolvierte Matthias Winse in schnellen 41:52,9 Minuten als 12. der Gesamtwertung und Vierter der Altersklasse M45.

In 41:58,6 Minuten folgte knapp darauf Anke Libuda, die damit nicht nur eine neue Persönliche Bestzeit aufstellte sondern auch souverän die Damen Konkurrenz gewann.

Nach guten 46:55,4 Minuten lief Uwe Beick als Zweiter der AK M50 ebenfalls auf das Podest.