Pressebericht zu den Wettkämpfen 1. Oktoberwochenende

Mit fünf Aktiven ging die BSG Springorum am vergangenen Sonntag beim 22. Köln Marathon mit über 16.000 weiteren Läufern an den Start.

Bei guten äußeren Bedingungen lief Detlef Woszeck die 42,195 Kilometer durch die Rheinmetropole in 4:18:09 Stunden und erreichte damit als 71. der Altersklasse M60 das Ziel. Gemeinsam absolvierten Anke Atorf und Michael Wiegers die Königsdisziplin und erreichten den Dom nach 4:24:09 Stunden als 55. der AK W50 und 395 der AK M50.

Die Halbe Distanz absolvierten Alexandra Lapatki-Stahl in 2:14:04 Stunden auf Rang 250. der AK W50 und Ariane Zang in 2:26:02 Stunden auf Rang 450. der AK W45.

Eine Distanz zwischen Halbmarathon und Marathon, dafür zusätzlich mit 1850 Höhenmetern gespickte stand für Jörg Matziol auf dem Programm.

Er startete beim Panorama Trail in Simonswald im Herzen des Schwarzwaldes. Für die anspruchsvolle, aber wunderschöne 35 Kilometer lange Strecke auf schmalen Pfaden und Waldwegen benötigte er 4:11:39 Stunden und erreichte damit als Elfter der Gesamtwertung das Ziel. Zudem gewann er seine Altersklasse M50 und wurde zur Region passend mit einer Kuckucksuhr geehrt.

Tags: ,