Pressemitteilung Hamburg und Düsseldorf Marathon 2018

Mit den Marathons in Hamburg und Düsseldorf fanden am vergangenen Wochenende gleich zwei beliebte City Marathons statt.

In Hamburg gingen gleich 9 Aktive der BSG Springorum Bochum an den Start des über 10.000 Teilnehmer starken Läuferfeldes.

Christian Gochermann erreichte in 3:44:43 Stunden als schnellster BSG’ler die Ziellinie an der Hamburger Messe. Ihm folgten Harald Retzlaff in 3:51:45 Stunden, Detlef Woszeck in 4:07:34 Stunden, Gerhard von Derschau in 4:12:14 Stunden, Anke Atorf zeitgleich mit Michael Wiegers in 4:19:08 h, Oliver Ruhnke in 4:32:13 Stunden und Anja Hagemann in 5:58:33 Stunden.

Auf der Halbmarathon Distanz lief Gabi Krawinkel in schnellen 2:08:21 Stunden auf Platz Elf der Altersklasse W60.

 

In Düsseldorf überzeugte Nils Dick mit einen äußerst gleichmäßigen Lauf, den er nach schnellen 3:27:49 Stunden als 98. der AK M35 finishte.

 

Uwe Beick startete zeitgleich beim Hermannslauf, einem Klassiker über 31 Kilometer, der in diesem Jahr zum 47. Mal ausgetragen wurde.

Für die Strecke vom Hermannsdenkmal in Detmold zur Sparrenburg in Bielefeld benötigte er 3:06:51 Stunden und lief damit als 2020. von über 5000 Läufern ins Ziel.

Tags: